B051 - Alliierte Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit (Vorwort von Hans Ulrich Rudel)

 Aus dem Vorwort: “Die Wahrheit ist unteilbar. Doch hinsichtlich der Kriegs- und Nachkriegsverbrechen wird sie gebogen, verfälscht und mit Füßen getreten. Unter immer neuen Anklagen werden die Besiegten des Zweiten Weltkriegs verfolgt. Die Untaten der Sieger sind hingegen für Massenmedien und Justiz tabu… Paperback, 220 Seiten